Messstationen an entlegenen Orten und die Datenübertragung benötigen auch unter extremen Witterungsbedingungen zuverlässig Strom.

Daten zu sammeln, bedeutet oft, eine große Menge technischer Ausrüstung in entlegenen Landstrichen mit Strom versorgen zu müssen. So werden Wetter- und Windbedingungen aufgezeichnet, geologische oder hydrologische Daten gesammelt, die Belastung für Brückenkonstruktionen sowie Bahngleise durch den Verkehr vermessen. Oft werden solche Messungen auch nur temporär für einige Wochen oder Monate durchgeführt.

Spezifische Vorteile von Ecoport 800:

  • Erlaubt monatelangen Betrieb, ohne dass der Nutzer eingreifen muss
  • Wintersicher – System funktioniert selbst nach einem Einfrieren wieder
  • Leistungsreserven für zusätzliche Messtechnik oder für zusätzliche Messungen pro Zeiteinheit