SIQENS liefert PlugAndPlay EcoCabinet aus

Siqens EcoCabinet für die Autobahnmeisterei NordbayernMit der Autobahndirektion Nordbayern als Kunden hat SIQENS einen vollintegrierten EcoCabinet ausgeliefert. Das System liefert – geräuschlos und wartungsarm – sauberen Strom für die Anlagen an der Baustelle A3 / A73 Autobahnkreuz Erlangen/Fürth. Die Brennstoffzelle versorgt die Videokameras auf dem sogenannten Overfly, dem Überführungsbauwerk der Direktrampe von der A73 auf die A3, mit zuverlässigem Strom.

Das EcoCabinet (siehe Produktbroschüre), als fertige PlugAndPlay Gesamtenergielösung, beinhaltet die Ecoport Brennstoffzelle, ControlPanel, Modem, elektrische Verteilung mit Sicherung, 3 x 25 Liter Methanol Kartuschen, Outdoor Schaltschrank und Batterie. Alles ist einsatzbereit verstaut und befestigt.

Das macht es dem Kunden möglichst leicht eigenständig die Inbetriebnahme vorzunehmen:

  • EcoCabinet am Standort aufzustellen
  • Methanol Kartusche anschließen
  • Stromkabel mit der Endanwendung verbinden
  • Brennstoffzelle einschalten
  • Los geht’s!

Siqens EcoCabinet fuelcell Autobahndirektion NordbayernFür die Autobahndirektion Nordbayern ist die Anschaffung kein Einzelfall. Sie haben bereits Erfahrungen mit Brennstoffzellen und wollen weitere Systeme testen um ihren Favoriten für eine großflächige Einführung zu finden. In Zukunft werden Anlagen an Baustellen mit sauberem und zuverlässigem Strom aus Brennstoffzellensystemen versorgt.

Sind Sie interessiert? Schreiben Sie uns: presse@siqens.de