Pitch im Paternoster in Wien

Die ‚Junge Industrie‘ und ‚WhatAVenture‘ haben 13 Startups unter zahlreichen Bewerbern ausgewählt und zu einer ungewöhnlichen Greentech-Startup-Veranstaltung eingeladen. Die Unternehmen durften hochrangigen Vertretern der österreichischen Industrie ihr Geschäftskonzept in einem 4-Minuten Pitch in einem Paternoster vorstellen.

(c) IV/Markus Prantl

Das Haus der Industrie in Wien gab diesem besonderen Event dafür einen exklusiven und passenden Rahmen.

Siqens zählte zu den handverlesenen Unternehmen und präsentierte der gespannten Audienz ihr Business-Modell sowie die innovative Technologie. Neben vielversprechenden Investorengesprächen ergaben sich zahlreiche neue Geschäftskontakte und spannende Konzepte für zukünftige Anwendungen des Ecoport 800. Mehr informationen zum Event finden Sie bei whataventure.